Fashion Outfits

Black & White

Am vergangenen Sonntag nutzten wir das strahlend schöne Wetter nicht nur für eine Fahrradtour, sondern auch für Outfitbilder.

Unsere Fotokulisse, das Zeppelinfeld in Nürnberg, dient nicht nur Rock im Park als passende Location, sondern ist historisch bzw. geschichtlich betrachtet, ein wahrer Touristenmagnet. So wie auch an diesem Sonntag. Zum Glück konnten wir die etwas ruhigere Mittagszeit nutzen. Kurz nachdem wir die Outfitbilder im Kasten hatten, kam auch schon der nächste Reisebus mit Touristen. Perfektes Timing mal wieder. :)

Zum Outfit

Wie bereits im letzten Jahr bemerkt, sind schwarz und weiß keine typischen Sommerfarben. Da ich aber unabhängig von der Jahreszeit gerne diese Farben (oder Nichtfarben) trage, mache ich auch im Sommer keine Ausnahme davon. Ausserdem wirbt mein „Arbeitgeber“ wie jedes Jahr um diese Zeit aktuell mit einer Black&White Kollektion.

Was wieder einmal zum Einsatz gekommen ist, ist ein gestreiftes Shirt aus Lyocell. Ein unglaublich toller Stoff ,vor allem im Sommer sehr empfehlenswert. Super leicht und man schwitzt so gut wie gar nicht darin. Er ist pflegeleicht und das bügeln kann man sich hier so gut wie sparen. Bei den momentanen heissen Temperaturen darf natürlich eine Jeans-Short nicht fehlen. Eine die wie angegossen passt und High-Waist sitzt. Dazu noch meine Chucks und schon ist das Outfit Svenja-tauglich.

Get the look

Longsleeve: &other Stories / Shorts: Topshop / Sonnenbrille: Monki / Sneakers: Converse


 

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply