Fashion

Meine fünf liebsten Onlineshops

Heute geht es darum, weswegen ich am Liebsten online shoppe und um meine fünf liebsten Onlineshops.

Ganz ehrlich – ich hasse shoppen! Ja,  ich als Bloggerin finde es absolut nicht prickelnd, deswegen in die Stadt zu gehen. Wenn ja, dann eher um Schaufenster anzusehen (Berufskrankheit^^) oder mit fertiger Einkaufsliste, damit meine Besorgungen schnell erledigt sind. Mir ist es schlicht und einfach viel zu stressig, nach zwei Läden verlässt mich die Geduld und ich habe auch keine Lust mehr. Vielleicht liegt es daran, dass ich im Einzelhandel arbeite oder mir ist einfach die Zeit dafür viel zu schade. Die langen Schlangen an der Kasse und den Anproben, die stickige Luft in den Läden, die oft unfreundlichen Verkäuferinnen und das Benehmen mancher Kunden lässt mir den Spass am shoppen vergehen. Ausserdem macht es mir schlechte Laune, wenn ich ein Teil sehe, es das aber nicht in meiner Größe gibt.

Da bietet mir das online shoppen viel mehr Vorteile. Ich kann in Ruhe die Seiten durchforsten, gleich nachsehen ob ich so etwas schon im Kleiderschrank habe und mir dazu  gleich Kombinationen ausdenken. Die Kaufabwicklung geht auch ziemlich schnell und sicher. Der Versand dauert meist nur ein paar Tage und falls doch etwas nicht passen sollte,  schicke ich es einfach wieder zurück. Ich spare mir dadurch viel Zeit, denn mein Vollzeitjob und das Bloggen spannen mich in meinem Alltag ganz schön ein.

Natürlich habe ich so meine Lieblingsshops und die stelle ich euch heute vor.

Asos

Mein liebster Onlineshop. Er hat für mich die beste und größte Auswahl für mich und führt nicht nur viele bekannte sondern auch Eigenmarken. Besonders die haben mir es angetan, denn die Basics und Jeans haben super Qualität und sind vom Preis her auch noch relativ günstig.

Monki

Die Untermarke von H&M bietet genau den Stil von Klamotten an,  den ich so gerne mag. Sehr minimalistisch, klare Schnitte und schöne Muster. Die Preise befinden sich im gleichen Preissegment wie bei H&M.

Urban Outfitters

Wir haben zwar auch in Nürnberg einen solchen Shop aber um dafür extra in die Stadt zu fahren,  bin ich schlichtweg zu faul. Ausserdem hat der Laden nur eine begrenzte Auswahl des Sortiments. Man muss auch  beachten, dass dort besonders im SALE,  die schönsten Teile meist sehr schnell vergriffen sind.

ZARA

Die einzige Möglichkeit an die schönen Teile ranzukommen ist online, denn in die ZARA Shops selbst zu gehen ist eine reine Qual – zumindest in den Stores in Deutschland wo ich bis jetzt war. Viel zu voll,  super unordentlich und freundliche Mitarbeiter, die einen weiterhelfen,  sind meist Mangelware.

&other Stories

Eine sehr hochwertige und etwas teurere Linie von H&M. Neben Kleidung, Schuhe und Accessoires bietet sie noch tolle Kosmetikartikel an. Vor allem die Handcremes und Seifen kann ich absolut empfehlen.

Was sind eure liebsten Shops oder bevorzugt ihr das gute alte Shopping in der Stadt?

 

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Ana
    06/07/2016 at 22:48

    Waaaaas? &other stories gehört h&m? Ja, hmm, man lernt wohl immer etwas Neues dazu würde ich sagen, was?
    Ich bestelle Klamotten ja nur ungern online – dafür aber alles mögliche technische immer nur übers Netz.

    xx Ana http://www.disasterdiary.de

    • liketheblackcat
      Reply
      liketheblackcat
      17/07/2016 at 21:02

      Ja sowie Monki, Cos und Weekday. :) War anfangs auch sehr überrascht darüber. LG

    Leave a Reply