Search

Fangirl

Heute gibt es eine EM-Ausgabe meiner Monday Picks. Es ist ein Outfit, mit dem man auch ohne unzählige Accessoires zeigen kann, bei welchen Team man mitfiebert.

Zu EM und WM Zeiten gibt es an jeder Ecke Fanartikel zu kaufen. Die meisten sind aber meiner Meinng nach echt to much. Aber wie immer ist es Geschmackssache und jeder kann seinem Fankult freien Lauf lassen. Ich finde eher, das der Spruch “weniger ist mehr” voll ins Schwarze trifft. Deshalb habe ich ein schlichtes, sportliches Outfit zusammengestellt, dessen Highlight ganz klar das Adidas Shirt mit der Deutschlandflagge ist. Es muss schließlich nicht gleich eine große Investition mit einen Trikot sein. Ein Shirt mit einmn hochwertigeren Druck und Stoff tut es auch. Dieses Shirt hier zum Beispiel,  kostet regulär 29,95 Euro und vor einigen Tagen gab es das mit einer Rabattaktion zu kaufen. Mehr würde ich ehrlich gesagt auch nicht ausgeben.

Um das Outfit schwarz-weiß zu halten, entschied ich mich habe für eine schwarze Jeans mit leichten destroyed Effekten. Da sie ein wenig höher geschnitten ist, kann man auch das Shirt ein wenig reinstecken, was ich z. B. sehr gerne mache. Eigentlich wollte ich ganz normale, schwarze Adidas ZX Flux  Schuhe dazu kombinieren, aber dann sind mir durch Zufall diese süßen Treter mit Pug-Print ins Auge gestochen. Ein bisschen Mädchen darf so ein Outfit auch sein. Zum Schluss um nicht den Anpfiff zu verpassen,  gibt es noch eine Armbanduhr, auch von Adidas, dazu. Durch das schlichte Design der Uhr kann man sie auch zu ganz normalen Alltagsoutfits kombinieren und sieht dazu noch ganz stylisch aus.

Das war´s  – mehr Flagge gibt es bei meinem Outfit nicht. Wie gefällt es Euch?

 

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
liketheblackcat - by Svenja © Copyright 2018. All rights reserved.
Close