Search

Fries Factory Nürnberg

Heute dreht es sich um eine neue Fast Food Kette in Nürnberg, die ich bisher so gar nicht auf den Schirm hatte, die aber wirklich erwähnenswert ist. Denn Pommes gehen schließlich immer und gehören in Deutschland neben Pizza und Burger zum beliebtesten Fast Food.

Die Fries Factory befindet sich direkt in der Innenstadt (U-Bahn Haltestelle Lorenzkirche) in einem kleinen Nebengässchen. Das ist vielleicht auch der Grund warum ich sie bis jetzt übersehen hatte. Letzendlich war es dann mein Freund der vorschlug, doch dort mal etwas zu probieren. Das Konzept ist sehr hip und modern und zu meiner Überraschung riecht es auch (fast) überhaupt nicht nach Fritierfett, wie man es von normalen Pommesbuden kennt.

Die Auswahl ist überschaubar aber ausreichend. Neben den bereits zusammengestellten Gerichten (darunter auch zwei vegetarische), kann man sich selbst seine Schale kreieren oder alles auch ganz ohne Pommes bestellen. Da ich nicht allzu großen Hunger hatte, lies ich meinen Freund entscheiden. Er wählte das Pommes Menü „Montreal Classic“ aus, dass neben Pommes aus Mozzarella und einer vegetarischen Bratensoße besteht. Für 4,90 Euro war es eines der günstigeren Menüs und preislich für die Portionsgröße völlig ok.

Meinen Geschmack hat es allerdings nicht ganz getroffen (Bratensoße mit Pommes ist nicht mein Traum) aber mein Freund war zufrieden. Das nächste mal wird auf jeden Fall etwas anderes gekostet.

Da die Fries Factory noch ziemlich neu ist, ist dementsprechend auch recht viel los. Um einen Sitzplatz zu bekommen muss man entweder Glück haben oder etwas warten.

Für Nürnberg/Innenstadt ist es jedenfalls eine gute Ergänzung zu den üblichen Fast Food Ketten wie Mc Donalds, Pizza Hut oder Burger King. Und wie schon erwähnt … Pommes gehen einfach immer :)

Kennt ihr diese Fast Food Kette bzw. habt ihr auch eine Fries Factory in der Stadt?

Close
liketheblackcat - by Svenja © Copyright 2018. All rights reserved.
Close