Search

Europa Park: Halloween 2015

Wer mir auf Instagram folgt, konnte bereits sehen, dass ich vor gut drei Wochen wieder im Europa Park in Rust war. Diesmal während meiner Lieblings-Saison: Halloween.

Schon seit fast 10 Jahren ist für mich ein Besuch des EP zu Halloween, Pflicht. Der wunderschön dekorierte Park mit tausenden von Kürbissen, jeder Menge Skelette, Spinnweben usw. ist absolut sehenswert. Der EP ändert passend zur Saison auch das Showprogramm. Einige Fahrgeschäfte werden passend zu Halloween umgestaltet.  Zusätzliche Gruselattraktionen öffnen nun für gut 1 1/2 Monate ihre Pforten für mutige Besucher.

Wie man an den Fotos erkennt, hatten wir wunderschöne und vor allem sonnige Tage. Die Wartenzeiten an den Bahnen hielten sich diesmal erfreulicherweise in Grenzen. Es lag wohl daran, dass wir “unter der Woche” zu Besuch waren und ausser der Schweiz kein Nachbarland Ferien hatte. Man konnte also mit höchstens 20 Minuten Wartezeit, mehrmals am Tag die großen Coaster wie Blue Fire, Siver Star und Wodan fahren.

Während der Halloweensaison gibt es schon seit einigen Jahren die Horror Nights.  Sie finden meist am Wochenende und in den Herbstferien jeden Tag statt. Wir werden sie bei unserem  nächsten Aufenthalt  am 7. November erkunden.

Diejenigen die jetzt auch Lust auf einen Besuch im Europa Park bekommen …..  Die Grusel-Saison geht noch bis zum 8. November. :)

 

 

6 comments

Write a response

Schreibe einen Kommentar zu Fräuleins Tagebuch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
liketheblackcat - by Svenja © Copyright 2018. All rights reserved.
Close