Hotel Ling Bao: Standardzimmer

Da ich ja bekanntlich von den Zimmern im Phantasialand Hotel „Ling Bao“ noch nie so richtig begeistert war, freute es mich vor ein paar Monaten zu lesen, dass die Zimmer dort für die Saison 2019 renoviert und umgestaltet werden. Anfang Mai konnte ich mir dann direkt vor Ort ein Bild davon machen.

Schon bei der Reservierung war mir natürlich wichtig anzumerken, dass wir gerne ein renoviertes Zimmer möchten. Laut meinen Infos wurden nämlich noch nicht alle Zimmer umgestaltet. Das sollte erst nach und nach passieren.

Unser Zimmer der Kategorie „Kaiser“  mit Blick zum wunderschönen Innenhof befand sich im 3. Stock.

Wenn man sich erinnert wie die „alten“ Räume ausgesehen haben, dann erwartet einen jetzt auf jeden Fall ein „Wow“ Moment. Bevor ich noch mehr ins Schwärmen komme möchte ich aber noch anmerken, dass die Zimmer vorher natürlich auch schön und geschmackvoll eingerichtet – halt nur nicht ganz mein Fall waren. Jeder hat seine eigene Meinung dazu ;)

Was mir gleich als erstes positiv aufgefallen ist, ist die Farbgebung im Zimmer. Es wirkt jetzt alles deutlich freundlicher und nicht mehr so trist und einfach wie zuvor. Highlights sind natürlich das große und hohe Boxspringbett sowie die Buddha Zeichnung oben an der Decke und ……auch gleich am Bett: USB-Anschlüsse. Somit kann man bequem sein Handy aufladen.

Auch das Badezimmer punktet bei mir obwohl es im Prinzip nur einen frischen Anstrich und Farbe bekommen hat.

Alles im allem eine wirklich gelungene Umgestaltung. Leider gibt es aber auch ein wenig Kritik. Meinem Freund und mir ist beim näheren Betrachten der Möbel aufgefallen, das die Klebefolie am Kleiderschrank, an manchen Stellen bereits wieder abgeht. Auch die Wände sind ein bisschen zu leer. Hier könnte man noch passende Bilder oder ähnlich dekoratives anbringen.

Wie gefallen euch die neuen Zimmer?

Close
liketheblackcat © Copyright 2019.
Close