Search

Monthly Round-Up: November

Einen wunderschönen zweiten Advent euch allen! Was für ein sonniger und schöner Tag aber dafür bitterkalt. Bei minus 6 Grad bleibe ich lieber zu Hause und nutze die Zeit für meinen November-Monatsrückblick, denn seit vier Tagen befinden wir uns schon im Dezember und somit in der offiziellen Weihnachtszeit.

Auf meinen Blog

Neben den ganzen Blogbeiträgen, welche ich bis zu vier mal in der Woche veröffentliche, hat sich bei mir auch designtechnisch etwas getan. Ich hab mich für ein “neues” Design entschieden. Nicht ganz sooo neu, eher eine Optimierung. Entdeckt bei Solopine, einer tollen Seite mit super WordPress-Themes. Ich verwende seit Jahren nur diese Themes und bin bis jetzt immer zufrieden. Also, wer auf der Suche nach etwas in der Art ist, wird dort bestimmt fündig. Die Investition von ca. 60 Euro pro Themes lohnt sich auf jeden Fall.

Outfits des Monats

Was ist geshoppt habe

Wie im Oktober nur winterliche Sachen,  wie zum Beispiel einen Oversize-Pullover von Zara,  der wirklich sehr sehr warm hält. Dazu kamen noch ein paar Kleinigkeiten von C&A durch eine Mitarbeiter-Rabattaktion. Mit in die Tüte kamen dort u.a. Pullis, Schlafanzug, Socken und eine Tasche.

Meistgesehene Serie

Ganz klar Narcos! Die Netflix-Serie hat es mir total angetan. Obwohl in diesem Historical-Drama hauptsächlich spanisch gesprochen wird (natürlich mit Untertitel) ist es eine hochinteressante Serie. Es handelt vom Aufstieg und Fall des ehemaligen Drogenbarons Paplo Escobar und um die zwei US-Agenten Steve Murphy und dessen Partner Javier Peña. Eine Serie mit Suchtpontenzial – ganz klar!

Was bei mir so los war

Ein ganz normaler Monat sowohl Privat- als auch arbeitstechnisch. Für viele von euch hat die Weihnachtszeit erst jetzt begonnen. Bei mir natürlich, durch meinen Beruf im Einzelhandel, schon viel früher – nämlich Anfang November. Deswegen ertönte Mariah Carey’s bekannter Weihnachtssong bereits vor Wochen das erste Mal aus den Lautsprechern in unserem Store. Und die Weihnachtsdeko hängt dementsprechend auch schon etwas länger. Dass das einen in Sachen  Weihnachtsstimmung leicht abstumpft ist verständlich. Aber dennoch freue ich mich auf Weihnachten (schließlich sind auch ein paar freie Tage dabei).

Was den Monat November auch noch ein wenig herausstechen ließ, war die große Einhorn-Trendwelle, die über ganz Deutschland schwappte. Auch ich bin ein (schon) langjähriger Einhorn-“Fan”. Angefangen hat alles mit einer Schokolade von Ritter Sport, die innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war. Dann die Rettung: eine Nachproduktion. Um eine Tafel zu ergattern setzte ich mein ganzes Handy-Datenvolumen aufs Spiel um nach ungefähr 6 Stunden Bangen noch eine zu bekommen. Ob ich sie dann allerdings auch essen werde, bezweifle ich stark. Für mich hat sie eher einen Sammlerwert und wird aufgehoben.

So,  das wars dann mal wieder mit  meinem Monatsrückblick. Ich wünsche euch allern noch einen schönen Sonntag!

 

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
liketheblackcat - by Svenja © Copyright 2018. All rights reserved.
Close