Search

Time to Relax

Eine Sache, die ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe und an der ich auch wirklich festhalten möchte ist, mir nach Feierabend ein paar Minuten Ruhe zu gönnen.

Denn meistens läuft es so ab: nach Hause fahren, Gammelklamotten anziehen, Laptop an, essen, TV schauen (währendessen natürlich weiterhin an Laptop oder Handy arbeiten), schließlich fürs Bett fertig machen und dann schlafen gehen. Davor wird natürlich auch nochmal das Handy zur Hand genommen. Wie ihr seht … auch nach Feierabend gönne ich mir keine Zeit zum entspannen. Am Wochenende sieht das ganze auch nicht gerade besser aus.

Die Folge davon sind ständige Müdigkeit, Verspannungen im Nacken und innere Unruhe. Auch wenn ich ziemlich lange dafür gebraucht habe das zu erkennen (besser zu spät als nie),  möchte ich mir jetzt mindestens 30 Minuten am Tag Zeit für mich nehmen um zur Ruhe zu kommen. Und diese Helferlein unterstützen mich dabei:

Entspannende Musik

Natürlich spielt mein Handy dabei wieder eine große Rolle aber diesmal zum abspielen von Entspannungsmusik– alternativ kann ich dafür allerdings auch unsere Alexa verwenden.

Akupressur-Matte

Der Hauptakteur meiner Relax-Einheit. Zugegeben … die ersten male macht vor allem das wieder aufstehen sch**** aua … aber im Langzeitgebrauch ist diese Matte jeden Cent wert und sehr wohltuend für meinen geplagten Rücken – fast ein Gefühl wie neu geboren.

Gesichtsmaske

Da man für gut 20 Minuten auf dieser Matte liegt, ist es die beste Zeit dafür, sich eine entspannende Maske zu gönnen. Ich verwende hier am liebsten eine, die ich mit dem Pinsel auftragen kann, wie diese hier von Lush. Ab und zu verwende ich auch eine Tuchmaske von Montagne Jeunesse.

Diese drei Dinge gehören zu meiner „Time to relax“ Routine, die ich hoffentlich auch strikt so weitermachen werde.

Wie entspannt ihr Euch nach der Arbeit? Habt ihr auch  Rituale?

Akkupressurmatte: VITAL via Amazon / Catastrophe Cosmetic Gesichtsmaske: Lush / Tuchmaske: Montagne Jeunesse

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
liketheblackcat - by Svenja © Copyright 2018. All rights reserved.
Close